180 Mini Drehmaschine Metalldrehmaschine Leitspindeldrehmaschine Metalldrehbank
Rated 3.5/5 based on 11 customer reviews

180 Mini Drehmaschine Metalldrehmaschine Leitspindeldrehmaschine Metalldrehbank

Verfügbar: Auf Lager
Produkt SKU: 180CC000000000001V2
€646,99


Merkmale & Details

  • [STABILER & LANGLEBIGER BAU] - Die Minidrehmaschine verfügt über eine Oberfläche, die der Abnutzung standhält. Sie ist mit einem 600-W-Motor ausgestattet, der eine große Energiemenge liefert. Wenn Sie sich für den Modellbau interessieren, dann ist es Ihr professioneller Assistent, der über präzise metrische Teilungen und Metallzahnräder verfügt und daher peinlich genau arbeitet.
  • [UNENDLICH VARIABLE GESCHWINDIGKEITEN] - Drehzahlbereich: 50-2500 Umdrehungen pro Minute. Die Minidrehmaschine ist mit variablen Drehzahlen ausgestattet, mit denen Sie bequem die beste Arbeit erzielen können. Mit dieser Drehmaschine können Sie sowohl vorwärts als auch rückwärts mit jeder möglichen Geschwindigkeit arbeiten. Die Vorschubgeschwindigkeit kann manuell oder automatisch eingestellt werden. Und ein Notfallknopf ist nur für den Fall der Fälle zugänglich.
  • [ARBEITET MIT PRÄZISION] - Spindelbohrung: 0,8 Zoll / 21 mm. Die Metallbearbeitungs-Drehmaschine ist mit einem 3-Backen-Futter, das das Rohmaterial fest einspannt, und einem Spritzschutz, der Ihre Sicherheit während des Betriebs gewährleistet, vorinstalliert.
  • [SCHNELLER & MEHR EFFEKTIVER] - Umlaufdurchmesser über Bett: 7,1 Zoll / 180 mm. Die kleine Metalldrehmaschine verfügt über einen Revolverkopf für den schnellen Werkzeugwechsel und einen Querschlitten für die freie Bewegung der Klinge, wodurch Innen-, Plan- und Fasenschneiden möglich sind.
  • [BREITE ANWENDUNG] - Die Drehmaschine fertigt Präzisionsarbeiten, ohne viel Platz in Ihrer Werkstatt oder Garage zu beanspruchen, und stellt Buchsen, Spindeln, Prototypen, Modelle und vieles mehr her.
  • CE-Zertifizierung.
  • DC-Motor angetrieben.
  • Stufenlose Drehzahlregelung.
  • Hochfrequenz-gequenchte Gleitführung.
  • Ganzmetallgetriebe ohne Kunststoffteile.
  • Variable Spindeldrehzahl von 50-1250 / 100-2500RPM.
  • Spindellager verwenden präzise Kegelrollenlager.
  • Schienen wurden mit Hochfrequenz und aufwändigem Fräsen abgeschreckt.
  • Die Spindel kann positiv und rückwärts drehend eingestellt werden.
  • 600 W starke Leistung, 300 mm Bearbeitungsabstand.
  • Hohe Präzision, in der Lage, qualifizierte Standardarbeiten auszuführen.

Specifications:
  • Leistung: 600 W, 220 V / 50 Hz
  • Abstand zwischen den Zentren: 300 mm
  • Umlaufdurchmesser über Bett: 180 mm
  • Schwenken über Kreuzschlitten: 95 mm
  • Breite des Bettes: 100 mm
  • Verjüngung der Spindelbohrung: MT3
  • Spindelbohrung: 21 mm
  • Bereich der Spindeldrehzahlen: 50-2500 U/MIN
  • Bereich der Längsvorschübe: 0,08-0,16 mm
  • Bereich von Threads: 10-44T.P.I. (0,5-3 mm)
  • Verfahrweg des oberen Schlittens: 55 mm
  • Querschlittenweg: 75 mm
  • Reitstock-Pinole Verfahrweg: 60 mm
  • Verjüngung der Reitstockpinole: MT2
  • Bruttogewicht: 68 kg (149,6 LBS)
  • Abmessungen des Pakets: 780x480x420mm (31x19x17 Zoll)

Package Content:
Spezifikationen
  • Leistung: 600 W; 220 V / 50 Hz
  • Abstand zwischen den Zentren: 11,8 Zoll (300 mm)
  • Umlaufdurchmesser über Bett: 180 mm (7,1 Zoll)
  • Schwenken über Kreuzschlitten: 95 mm (3,7 Zoll)
  • Verjüngung der Spindelbohrung: MT3
  • Spindelbohrung: 0,8 Zoll (21 mm)
  • Bereich der Spindeldrehzahlen: 50-2500 U/min
  • Bereich von Threads: 10-44 T.P.I. (0,5-3 mm)
  • Max. Schlittenhub: 55 mm (2,2 Zoll)
  • Kreuzschlittenfahrt: 3 (75 mm)
  • Reitstock-Pinole Verfahrweg: 2,4 Zoll (60 mm)
  • Verjüngung der Reitstockpinole: MT2
  • Bruttogewicht: 68 kg (149,6 Pfund)
Inhalt des Pakets
  • 1 x Mini-Drehmaschine
  • 1 x 3-Backen-Futter
  • 1 x Spritzschutz
  • 1 x Chip-Schale
  • 1 x Werkzeugkasten
  • 1 x Handbuch
  • 1 x Zubehörsatz


Merkmale & Details

  • [STABILER & LANGLEBIGER BAU] - Die Minidrehmaschine verfügt über eine Oberfläche, die der Abnutzung standhält. Sie ist mit einem 600-W-Motor ausgestattet, der eine große Energiemenge liefert. Wenn Sie sich für den Modellbau interessieren, dann ist es Ihr professioneller Assistent, der über präzise metrische Teilungen und Metallzahnräder verfügt und daher peinlich genau arbeitet.
  • [UNENDLICH VARIABLE GESCHWINDIGKEITEN] - Drehzahlbereich: 50-2500 Umdrehungen pro Minute. Die Minidrehmaschine ist mit variablen Drehzahlen ausgestattet, mit denen Sie bequem die beste Arbeit erzielen können. Mit dieser Drehmaschine können Sie sowohl vorwärts als auch rückwärts mit jeder möglichen Geschwindigkeit arbeiten. Die Vorschubgeschwindigkeit kann manuell oder automatisch eingestellt werden. Und ein Notfallknopf ist nur für den Fall der Fälle zugänglich.
  • [ARBEITET MIT PRÄZISION] - Spindelbohrung: 0,8 Zoll / 21 mm. Die Metallbearbeitungs-Drehmaschine ist mit einem 3-Backen-Futter, das das Rohmaterial fest einspannt, und einem Spritzschutz, der Ihre Sicherheit während des Betriebs gewährleistet, vorinstalliert.
  • [SCHNELLER & MEHR EFFEKTIVER] - Umlaufdurchmesser über Bett: 7,1 Zoll / 180 mm. Die kleine Metalldrehmaschine verfügt über einen Revolverkopf für den schnellen Werkzeugwechsel und einen Querschlitten für die freie Bewegung der Klinge, wodurch Innen-, Plan- und Fasenschneiden möglich sind.
  • [BREITE ANWENDUNG] - Die Drehmaschine fertigt Präzisionsarbeiten, ohne viel Platz in Ihrer Werkstatt oder Garage zu beanspruchen, und stellt Buchsen, Spindeln, Prototypen, Modelle und vieles mehr her.
  • CE-Zertifizierung.
  • DC-Motor angetrieben.
  • Stufenlose Drehzahlregelung.
  • Hochfrequenz-gequenchte Gleitführung.
  • Ganzmetallgetriebe ohne Kunststoffteile.
  • Variable Spindeldrehzahl von 50-1250 / 100-2500RPM.
  • Spindellager verwenden präzise Kegelrollenlager.
  • Schienen wurden mit Hochfrequenz und aufwändigem Fräsen abgeschreckt.
  • Die Spindel kann positiv und rückwärts drehend eingestellt werden.
  • 600 W starke Leistung, 300 mm Bearbeitungsabstand.
  • Hohe Präzision, in der Lage, qualifizierte Standardarbeiten auszuführen.

Specifications:
  • Leistung: 600 W, 220 V / 50 Hz
  • Abstand zwischen den Zentren: 300 mm
  • Umlaufdurchmesser über Bett: 180 mm
  • Schwenken über Kreuzschlitten: 95 mm
  • Breite des Bettes: 100 mm
  • Verjüngung der Spindelbohrung: MT3
  • Spindelbohrung: 21 mm
  • Bereich der Spindeldrehzahlen: 50-2500 U/MIN
  • Bereich der Längsvorschübe: 0,08-0,16 mm
  • Bereich von Threads: 10-44T.P.I. (0,5-3 mm)
  • Verfahrweg des oberen Schlittens: 55 mm
  • Querschlittenweg: 75 mm
  • Reitstock-Pinole Verfahrweg: 60 mm
  • Verjüngung der Reitstockpinole: MT2
  • Bruttogewicht: 68 kg (149,6 LBS)
  • Abmessungen des Pakets: 780x480x420mm (31x19x17 Zoll)

Package Content:Spezifikationen
  • Leistung: 600 W; 220 V / 50 Hz
  • Abstand zwischen den Zentren: 11,8 Zoll (300 mm)
  • Umlaufdurchmesser über Bett: 180 mm (7,1 Zoll)
  • Schwenken über Kreuzschlitten: 95 mm (3,7 Zoll)
  • Verjüngung der Spindelbohrung: MT3
  • Spindelbohrung: 0,8 Zoll (21 mm)
  • Bereich der Spindeldrehzahlen: 50-2500 U/min
  • Bereich von Threads: 10-44 T.P.I. (0,5-3 mm)
  • Max. Schlittenhub: 55 mm (2,2 Zoll)
  • Kreuzschlittenfahrt: 3 (75 mm)
  • Reitstock-Pinole Verfahrweg: 2,4 Zoll (60 mm)
  • Verjüngung der Reitstockpinole: MT2
  • Bruttogewicht: 68 kg (149,6 Pfund)
Inhalt des Pakets
  • 1 x Mini-Drehmaschine
  • 1 x 3-Backen-Futter
  • 1 x Spritzschutz
  • 1 x Chip-Schale
  • 1 x Werkzeugkasten
  • 1 x Handbuch
  • 1 x Zubehörsatz

 

Versandkosten

Alle Produkte sind versandkostenfrei(Außer der Schweiz), ein Teil des entfernten Ortes benötigt zusätzliche Versandkosten, keine Zollgebühren.

 

Lieferzeiten

Hinweis: Die Versandzeit wird vom COVID-19 beeinflusst. Die Lieferzeit für Ladungen beträgt 3 Tage! Danke für dein Verständnis!

Wir verwenden UPS Ground, DHL Ground, GLS, um Ihre Bestellungen zu versenden.

  • UPS Ground: Lieferzeit 2-6 Werktage.
  • DHL Ground: Lieferzeit 2-6 Werktage.
  • GLS: Lieferzeit 2-6 Werktage.
  • DHL Schwere Ladungen: Lieferzeit 5-10 Werktage.

 

  • LIEFERTAGE: 2-5 TAGE (2-5 TAGE FÜR 99% VON Deutschland)
  • 24 STUNDEN VERSAND
  • SCHIFF VON Jenec & Boulevard

     

    Informationen zur Änderung

    Sobald Ihre Zahlung abgeschlossen ist, teilen Sie uns dies bitte telefonisch oder per E-Mail mit. Und wenn Änderungen erforderlich sind, bevor wir Ihr Paket versenden.

    Der Kunde ist für alle zusätzlichen Gebühren verantwortlich, die durch Adresswechsel entstehen, wenn nach dem Versand des Artikels Kontakt aufgenommen wird.

     

    Internationaler Kauf

    Einfuhrzölle, Steuern und Gebühren sind nicht im Artikelpreis oder den Versandkosten enthalten. Der Käufer sollte für diese Gebühren verantwortlich sein.

     

    Rückgabe

    Das Folgende ist unser Rückgaberecht. Wenn Ihnen ein Artikel nicht passt oder gefällt, haben Verbraucher mit der Vevor-Garantie mindestens einen Monat Zeit für den Widerruf.

    Wir akzeptieren die Rückgabe von Produkten. Kunden haben das Recht, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Produkts eine Rücksendung zu beantragen. 

    Erklärung

    Unsere Website-Rückgaberecht ist nur für unser offizielles Website-Produkt geeignet, aber die andere Website, die unser Markenprodukt „Vevor“ verkauft, liegt nicht in unserer Verantwortung.

    Wenn die Rücksendung durch den Verbraucher verursacht wird, sollte der Verbraucher für die Versandkosten verantwortlich sein. Die spezifische Gebühr sollte sich nach dem von Ihnen gewählten Expressunternehmen richten.
    Wenn aus unseren Gründen die erhaltene Ware beschädigt oder nicht korrekt ist und der Verbraucher aus diesem Grund die Versandkosten nicht tragen muss.
    Für die Rücksendung eines Produkts wird dem Verbraucher keine Wiederauffüllungsgebühr in Rechnung gestellt.

    Unterstützung kostenlos Rückgabegrund:

     

    1. Angekommene Schäden

    Wenn Ihre Produktteile beschädigt sind oder fehlen, können wir Ihnen die Ersatzteile für Sie zusenden. Werden wir in Erwägung ziehen, sie durch einen neuen Artikel für Sie zu ersetzen.

     

    1. Fehlender Teil

    Wenn Ihre Produktteile fehlen, können wir Ihnen die Ersatzteile für Sie zusenden oder Ihnen einen Teil des Kaufpreises zurückerstatten, wenn die Teile Ihres Produkts Ihre Produktfunktion infizieren. Sie können es nicht selbst oder durch den Techniker vor Ort reparieren, und wir werden den Austausch eines neuen Artikels für Sie in Erwägung ziehen.

     

    1. FalscherTeil gesendet

    Wenn das von Ihnen erhaltene Produkt von der Produktliste abweicht, können Sie uns das Produktfoto senden, und wir werden die Rücksendung für Sie bearbeiten.

     

    1. Funktioniert nicht oder ist defekt

     

    • Wenn Sie das Produkt erhalten haben, das nicht funktioniert, können Sie unseren Kundendienst nach dem Problem fragen; wir werden Ihnen die entsprechende technische Antwort geben; wenn es immer noch nicht funktioniert, können Sie um eine Rücksendung bitten.

     

    • Wenn Sie ein defektes Produkt erhalten haben, können Sie unseren Kundendienst um technische Unterstützung oder eine Lösung bitten. Wenn Sie das Produkt selbst reparieren oder in einem Geschäft vor Ort reparieren können, erhalten Sie von uns eine Entschädigung.

     

     

    Die folgenden Situationen unterstützen keine kostenlose Rückgabe:

     

    1. Zu spät angekomme
    • Wenn Sie mit dem Produkt lange warten und Sie es nicht wollen, entschuldigen wir uns für Sie, dass es zu dieser Situation gekommen ist. Aufgrund unserer Produkte sind schwer, so dass die Verarbeitung Lieferzeit ist mehr als die leichte Paket.

     

    • Wenn das Produkt nicht vorrätig ist und Sie es zu spät erhalten, können wir Ihnen eine Entschädigung wie einen Gutscheincode oder eine teilweise Rückerstattung gewähren.

     

    1. Wollen es nicht

    Bestellen Sie es fälschlicherweise, ändern Sie Ihre Meinung, oder der Preis hat sich geändert, z.B. wenn Sie den Artikel bereits erhalten haben, aber Ihre Meinung geändert haben und ihn nicht mehr wünschen, können Sie ihn nicht zurückgeben oder erstatten.

     

    1. Entspricht nicht der Beschreibung

    Wenn Sie einen Artikel erhalten haben, der nicht mit der Produktbeschreibung oder dem Bild übereinstimmt, können Sie uns eine Rückmeldung gegeben. Auf der Grundlage des konkreten Grundes werden wir entscheiden, ob die Rücksendegebühr berechnet wird.

     

    1. Erscheint nicht authentisch

    Als Premiummarke, die seit 5 Jahren besteht, sind unsere Produkte alle neu und können auch auf anderen Plattformen gesucht werden.

     

    1. Ohne Handbuch oder Nicht-Standard-Handbuch

    Wenn Sie ein defektes Produkt erhalten, können Sie sich zunächst per E-Mail an unseren Kundendienst wenden. Wir senden Ihnen dann ein Text- oder Videoinstallationshandbuch.

     

    1. Passt nicht

    Sollte die Größe des von Ihnen erhaltenen Produkts aus von uns zu vertretenden Gründen nicht passen, können Sie sich zunächst mit uns in Verbindung setzen, um eine geeignete Lösung zu finden.

     

    Die folgenden Situationen unterstützen keine Rückgabe:

    • Wenn das Produkt aufgrund falscher Verwendung verschmutzt ist, liegt dies nicht in unserer Verantwortung und wir unterstützen keine Rücksendungen und Rückerstattungen.

     

    • Wenn es durch unsachgemäße Verwendung beschädigt wird, übernehmen wir keine Verantwortung.

     

    Wie kann das Originalprodukt zurückgegeben werden?

    Wenn Sie die Originalprodukte zurückgeben möchten, kontaktieren Sie uns bitte.  Wir werden Ihnen die Rücksendeadresse mitteilen, dann wenden Sie sich bitte an das Expressunternehmen, das die Produkte abholt.

     

    Wie sind die Kosten für den Rückversand?

    Für die Rücksendekosten gelten die oben genannten Regeln. Wenn Ihre Rückgabebedingungen zur kostenlosen Rücksendung gehören, zahlen wir Ihnen die Rücksendegebühr, andernfalls sollten Sie die Gebühren selbst übernehmen.

     

    Wie wäre es nach der Rücksendung?

     

    1. Wenn Sie es erneut senden möchten, können Sie uns benachrichtigen, nachdem Sie mit der Lieferung des Originalartikels begonnen haben, Ihnen den neuen Artikel zu senden.

     

    1. Wenn Sie eine Rückerstattung wünschen, nachdem das Originalprodukt in unserem Lager eingetroffen ist, können Sie uns die vollständige Rückerstattung mitteilen.

     

    Hinweis: Alle erklärenden Autorisierungen gehören uns. Sollten Sie ein Problem haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren!

    Customer Reviews

    Based on 13 reviews
    54%
    (7)
    46%
    (6)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    J
    Jacob
    Bevor damit gearbeitet werden kann muss einiges gemacht werden

    Gute Maschine für das was die kostet.Auch das Drehen von Stahl ist möglich wenn man etwas vorsichtig arbeitet.Jedoch bevor man damit arbeitet sollte man jede Schraube anziehen und auch einige Teile entgratten. Auch die Spannung des Zahnriemen muss kontrolliert werden.In der Beschreibung ist die Maschine mit 550 w angegeben jedoch hats sie nur 400 w was aber ausreichend ist. Die Lagerung der Spindel sollte durch Kegellager ersetzt werden welche die Qualität der Arbeit stark verbessert.

    M
    Monique Suk-Croezen
    Lieferung wie im Angebot. Vielen Dank

    Gute Firma, Vertrauensvoll und Korrekt.

    M
    Mariol.
    für das Geld völlig ok

    die maschine ist für den hobbybereich völlig ausreichend. wer ab und an kleine modellbauteile drehen will oder wie ich zb. achsabstandshalter für motorräder ist das völlig genug. dreht kunstoff , holz und alulegierungen problemlos und in ausreichender qualität. bei stahl braucht man etwas geduld. maschine kam unbeschädigt in einer holzkiste. ein absolutes muss : die maschine muss auseinandergebaut , sorgfältig gereinigt und eingestellt werden. die maschinen werden wohl nur zusammengesteckt in china. es sind fast alle schrauben nur leicht angezogen. also fazit: für den preis ist das für mich in ordnung. wer im 100ertstel mm bereich drehen will soll sich ne 3,5 tonnen weiler kaufen.

    M
    Michael
    Nette kleine Drehbank

    Ich habe mir diese Drehbank in dem Bewußtsein gekauft, dass "billig" nicht perfekt sein kann. Bingo.Trotzdem wird hier eine dem Preis angemessene Leistung erbracht. Details:Die Lieferung erfolgte in einer Holzkiste mit Blechbeschlägen. Die Maschine ist am Kistenboden verschraubt. Alles andere ist lose untergebracht, mit dem Erfolg, dass z.B das Werkzeugköfferchen zerschlagen wurde und an Maschinenteilen einiges an Lackschäden verursacht wurde. Nicht schön, aber auch nicht wahnsinnig schlimm.Das beiliegende Werkzeug ist billig, aber funktional und komplett. Es ist dogar eine Zentrierspitze mit MK2 dabei, die beim Ausrichten eine große Hilfe ist.Ich habe diese Maschine zunächst einmal komplett zerlegt, weil ich die vorigen Rezessionen und die Rezessionen der baugleichen Maschinen anderer Hersteller gelesen habe. Es macht Sinn, weil die Maschine "out of the box" nicht betrieben werden sollte/kann.Mir ist dabei aufgefallen:- Massekabel unter hinterer Abdeckung nicht angeschraubt- Kabel hinter Bedienfeld durch scharfkantiges Loch geführt und dank Schlaufe sehr dicht an der Hohlwelle der Spindel.- Drehzahldisplay sehr locker, Aussparung in Frontplatte zu groß- Poti für Drehzahlregelung sehr exponiert- Spannung der Antriebsriemen sehr hoch- Reitstock fluchtet nicht mit Spindelachse- Rückstände von Gußsand in der MaschineDas alles ist nicht tragisch, aber wer sich nicht zutraut, das Ding zu zerlegen, lässt besser die Finger davon!!Ihr benötigt eine Meßuhr mit Magnetstativ, eine Prüfwelle, eine zylindrische Zentrierspitze und einen Meßschieber.Ich habe die Maschine zunächste vermessen. Dazu habe ich eine gerade Welle ind das Futter gespannt, habe eine Messuhr mit Magnethalter auf den Schlitten gestellt und bin mit der Messuhr an der Welle entlang gefahren. Die Flucht der Maschinenspindel zu den Führungen am Maschinenbett passte, der Rundlauf auch.Sollte das nicht passen, kann man Distanzscheiben (geschliffen, 0,1mm) zwischen den Gußblock des Antriebs und den Gußblock des Maschinenbettes legen, um das auszugleichen. Es sind nur 4 Schrauben, welche die Gußteile verbinden.Nun habe ich gesehen, dass der Reitstock sehr schief ist. Diesen kann man in der Höhe, Neigung und Tiefe einstellen, indem man Distanzscheiben oder Lehrenblech in der benötigten Dicke zwischen die beiden Gußteile des Reitstockes legt. Vom Werk aus waren bei mir 2 Messingbleche vorne unter den Reitstock geklemmt, wodurch der Richtung Himmel schaute.Auch hier sind die Teile meiner Maschine präzise gefertigt, so dass die Spindel des Reitstocks ohne Unterlegungen gerade zum Bett läuft. Ich brauchte den Reitstock nur gleichmäßig auf das Niveau der Antriebsspindel bringen.Hier hilft der Messschieber, mit dem ich die Distanz beider Achsen zum Maschinenbett gemessen habe.Die Tiefe des Reitstocks habe ich dann mit den Zentrierspitzen eingestellt.Der Reitstock steht nun so, dass ich auf 50mm Länge seiner Spindel eine Abweichung von 0,01mm habe. Das reicht mir völlig aus.Als nächstes habe ich die Kabel der Frontplatte mit einer Schutzspirale umwickelt und so verlegt, dass sie sicher liegen. Dann den Gußsand aussaugen, das Display von innen mit Heißkleber fixieren und die Platte wieder anschrauben.Die Riemenspannug kann nur mit abgenommener Rückenplatte eingestellt werden, da dort die Kontermutter sitzt. Kein Problem und mit Bordwerkzeug einfach zu bewerkstelligen.Das lose Massekabel habe ich mit der Rückenplatte an das Gehäuse geschraubt. Es macht Sinn, die Stelle blank zu schaben.Alle Führungen müssen gereinigt und mit Bettbahnöl eingerieben werden. Ich habe das Konservierungsfett der Führungen entfernt, die Führungen mit Stahlwolle 0001 gereinigt, ordentlich gesäubert und eingeölt.Die Führungen des Tisches sind komplett einstellbar, sollte da zu viel Spiel sein, kann man immer nachjustieren.Nachdem ich die Maschine nach 4 Stunden wieder zusammen hatte, kam der erste Lauf. Sie ist etwas knurrig in unteren Drehzahlen und etwas jaulig in hohen Drehzahlen. Aber alles erträglich und nicht zu laut. Wichtig: Sie läuft ruhig und versucht nicht, vom Tisch zu springen.Die ersten Drehversuche sind gemacht und ich bin zufrieden.FAZIT: Wenn man sich nicht scheut, diese Maschine auszurichten und einzurichten, wenn man etwas technisches Verständnis mitbringt, wenn man von diesem China-Billig-Produkt nicht zu viel erwartet...dann bekommt man mit etwas Einsatz eine brauchbare, ruhig laufende Drehbank für den Hobbybereich. Ich würde sie wieder kaufen.

    G
    Gregory Bailey
    Drehbank

    Gute Maschine, leider keine deutsche Bedienungsanleitung!

    Customer Reviews

    Based on 13 reviews
    54%
    (7)
    46%
    (6)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    J
    Jacob
    Bevor damit gearbeitet werden kann muss einiges gemacht werden

    Gute Maschine für das was die kostet.Auch das Drehen von Stahl ist möglich wenn man etwas vorsichtig arbeitet.Jedoch bevor man damit arbeitet sollte man jede Schraube anziehen und auch einige Teile entgratten. Auch die Spannung des Zahnriemen muss kontrolliert werden.In der Beschreibung ist die Maschine mit 550 w angegeben jedoch hats sie nur 400 w was aber ausreichend ist. Die Lagerung der Spindel sollte durch Kegellager ersetzt werden welche die Qualität der Arbeit stark verbessert.

    M
    Monique Suk-Croezen
    Lieferung wie im Angebot. Vielen Dank

    Gute Firma, Vertrauensvoll und Korrekt.

    M
    Mariol.
    für das Geld völlig ok

    die maschine ist für den hobbybereich völlig ausreichend. wer ab und an kleine modellbauteile drehen will oder wie ich zb. achsabstandshalter für motorräder ist das völlig genug. dreht kunstoff , holz und alulegierungen problemlos und in ausreichender qualität. bei stahl braucht man etwas geduld. maschine kam unbeschädigt in einer holzkiste. ein absolutes muss : die maschine muss auseinandergebaut , sorgfältig gereinigt und eingestellt werden. die maschinen werden wohl nur zusammengesteckt in china. es sind fast alle schrauben nur leicht angezogen. also fazit: für den preis ist das für mich in ordnung. wer im 100ertstel mm bereich drehen will soll sich ne 3,5 tonnen weiler kaufen.

    M
    Michael
    Nette kleine Drehbank

    Ich habe mir diese Drehbank in dem Bewußtsein gekauft, dass "billig" nicht perfekt sein kann. Bingo.Trotzdem wird hier eine dem Preis angemessene Leistung erbracht. Details:Die Lieferung erfolgte in einer Holzkiste mit Blechbeschlägen. Die Maschine ist am Kistenboden verschraubt. Alles andere ist lose untergebracht, mit dem Erfolg, dass z.B das Werkzeugköfferchen zerschlagen wurde und an Maschinenteilen einiges an Lackschäden verursacht wurde. Nicht schön, aber auch nicht wahnsinnig schlimm.Das beiliegende Werkzeug ist billig, aber funktional und komplett. Es ist dogar eine Zentrierspitze mit MK2 dabei, die beim Ausrichten eine große Hilfe ist.Ich habe diese Maschine zunächst einmal komplett zerlegt, weil ich die vorigen Rezessionen und die Rezessionen der baugleichen Maschinen anderer Hersteller gelesen habe. Es macht Sinn, weil die Maschine "out of the box" nicht betrieben werden sollte/kann.Mir ist dabei aufgefallen:- Massekabel unter hinterer Abdeckung nicht angeschraubt- Kabel hinter Bedienfeld durch scharfkantiges Loch geführt und dank Schlaufe sehr dicht an der Hohlwelle der Spindel.- Drehzahldisplay sehr locker, Aussparung in Frontplatte zu groß- Poti für Drehzahlregelung sehr exponiert- Spannung der Antriebsriemen sehr hoch- Reitstock fluchtet nicht mit Spindelachse- Rückstände von Gußsand in der MaschineDas alles ist nicht tragisch, aber wer sich nicht zutraut, das Ding zu zerlegen, lässt besser die Finger davon!!Ihr benötigt eine Meßuhr mit Magnetstativ, eine Prüfwelle, eine zylindrische Zentrierspitze und einen Meßschieber.Ich habe die Maschine zunächste vermessen. Dazu habe ich eine gerade Welle ind das Futter gespannt, habe eine Messuhr mit Magnethalter auf den Schlitten gestellt und bin mit der Messuhr an der Welle entlang gefahren. Die Flucht der Maschinenspindel zu den Führungen am Maschinenbett passte, der Rundlauf auch.Sollte das nicht passen, kann man Distanzscheiben (geschliffen, 0,1mm) zwischen den Gußblock des Antriebs und den Gußblock des Maschinenbettes legen, um das auszugleichen. Es sind nur 4 Schrauben, welche die Gußteile verbinden.Nun habe ich gesehen, dass der Reitstock sehr schief ist. Diesen kann man in der Höhe, Neigung und Tiefe einstellen, indem man Distanzscheiben oder Lehrenblech in der benötigten Dicke zwischen die beiden Gußteile des Reitstockes legt. Vom Werk aus waren bei mir 2 Messingbleche vorne unter den Reitstock geklemmt, wodurch der Richtung Himmel schaute.Auch hier sind die Teile meiner Maschine präzise gefertigt, so dass die Spindel des Reitstocks ohne Unterlegungen gerade zum Bett läuft. Ich brauchte den Reitstock nur gleichmäßig auf das Niveau der Antriebsspindel bringen.Hier hilft der Messschieber, mit dem ich die Distanz beider Achsen zum Maschinenbett gemessen habe.Die Tiefe des Reitstocks habe ich dann mit den Zentrierspitzen eingestellt.Der Reitstock steht nun so, dass ich auf 50mm Länge seiner Spindel eine Abweichung von 0,01mm habe. Das reicht mir völlig aus.Als nächstes habe ich die Kabel der Frontplatte mit einer Schutzspirale umwickelt und so verlegt, dass sie sicher liegen. Dann den Gußsand aussaugen, das Display von innen mit Heißkleber fixieren und die Platte wieder anschrauben.Die Riemenspannug kann nur mit abgenommener Rückenplatte eingestellt werden, da dort die Kontermutter sitzt. Kein Problem und mit Bordwerkzeug einfach zu bewerkstelligen.Das lose Massekabel habe ich mit der Rückenplatte an das Gehäuse geschraubt. Es macht Sinn, die Stelle blank zu schaben.Alle Führungen müssen gereinigt und mit Bettbahnöl eingerieben werden. Ich habe das Konservierungsfett der Führungen entfernt, die Führungen mit Stahlwolle 0001 gereinigt, ordentlich gesäubert und eingeölt.Die Führungen des Tisches sind komplett einstellbar, sollte da zu viel Spiel sein, kann man immer nachjustieren.Nachdem ich die Maschine nach 4 Stunden wieder zusammen hatte, kam der erste Lauf. Sie ist etwas knurrig in unteren Drehzahlen und etwas jaulig in hohen Drehzahlen. Aber alles erträglich und nicht zu laut. Wichtig: Sie läuft ruhig und versucht nicht, vom Tisch zu springen.Die ersten Drehversuche sind gemacht und ich bin zufrieden.FAZIT: Wenn man sich nicht scheut, diese Maschine auszurichten und einzurichten, wenn man etwas technisches Verständnis mitbringt, wenn man von diesem China-Billig-Produkt nicht zu viel erwartet...dann bekommt man mit etwas Einsatz eine brauchbare, ruhig laufende Drehbank für den Hobbybereich. Ich würde sie wieder kaufen.

    G
    Gregory Bailey
    Drehbank

    Gute Maschine, leider keine deutsche Bedienungsanleitung!